Für interessierte Mädchen

WIE KOMME ICH IN DIE PFADI AGUA?

Komm einfach vorbei und schnuppere an einer Pfadi-Aktivität. Melde dich für diese Infos via unserem Kontaktformular bei uns und gehe dann am Samstagnachmittag vorbei! Wenn es dir in der Pfadi gefällt, dann gibt dir deine Gruppenleiterin gerne das Anmeldeformular mit nach Hause, welches du dann an die nächste Pfadiaktivität mitbringst.

WAS MACHT MAN IN DER PFADI?

Pfadiaktivitäten zeichnen sich durch eine grosse Abwechslung aus und beinhalten verschiedenste Dinge, z.B. eine Schnitzeljagd, Kochen, Rätsel lösen, Abseilen, Basteln, Geländespiele, Erste Hilfe und verschiedenste Sportformen. Die Pfadiaktivitäten finden immer in Zürich statt.
Ausserdem gibt es verschiedene Lager, in die du zusätzlich kommen kannst, jeweils an Pfingsten und im Sommer oder Herbst und dort auch einen einmaligen Pfadinamen bekommst!

WANN FINDET DIE PFADI STATT?

Unsere Pfadiaktivitäten finden jeweils am Samstagnachmittag statt. Pro Jahr gibt es meist drei Lager. An Pfingsten findet ein dreitägiges Lager, in den Sommer- oder Herbstferien findet ein 1-2 wöchiges Lager im Haus oder Zelt und anfangs Dezember findet ein Chlauslager statt.

WIE ALT MUSS ICH SEIN FÜR DIE PFADI?

In der Fünklistufe (der Stufe für unsere jüngsten Kinder) können Mädchen ab 4 Jahren mitmachen. Danach kann man sein ganzes Leben in der Pfadi verbringen! Weitere Informationen zu den verschiedenen Stufen findest du hier.